Tiefempfundenes Dankeschön

29. September 2020 News Reiseberichte & Leserbriefe Bereich Nord Bereich Ost Bereich Süd Bereich West

Dankschreiben und Leserbrief

Sehr geehrte Familie Handrup,

Sie wundem sich, weil Sie von den Kukuks aus Reutlingen einen Brief im Postkasten vorfinden. Gründe dafür gibt es reichlich!
Ursächlich war geplant, dass wir unseren 25. Kurtreff in gemütlicher Runde im Haus Edelweiß erleben wollten. Dazu ist es aber nicht gekommen, weil ich mich bereits am Sonntag über den Notarzt von Ihnen verabschieden musste.

Überrascht hat vor allem, dass Sie für meine Frau spontan eine Verlängerung des Aufenthalts in Ihrem Hause organisiert haben, was im Regelfall nicht so selbstverständlich ist; dass Sie darüber hinaus tatkräftig beim Ausquartieren und Laden unseres Wagens meine durch Sturz gehandicapte Frau unterstützt und obendrein noch den Fahrdienst zum und vom Bahnhof zur Abholung meiner Enkelin verwirklicht haben, dürfte schon ein tiefempfundenes Dankeschön wert sein; was wir hiermit anerkennend und respektvoll nachvollziehen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude im Management und verbleiben mit einem freundlichen Gruß

Gila und Hein Kukuk

Übrigens ...

das Know how des Hauses überrascht; das Management gekonnt meisterhaft; das Haus gepflegt, bestens geführt, man hat' s von Anfang an gespürt! Der Service freundlich, vehement; das Frühstück schmackhaft exzellent!